Bildung

Un outil indispensable pour le pilotage de la formation au sein de l’organisation

Image

Unterbreitung geeigneter Bildungsmassnahmen und Zentralisierung der Anfragen

ÜBERBLICK ÜBER DAS GESAMTE BILDUNGSANGEBOT IN EINEM REPOSITORY

Ein Repository ist ein Verzeichnis aller bestehenden bzw. zukünftigen Bildungskurse, geordnet nach Themen. Hier können Sie per Freitextsuche oder mit Filtern nach Kursen recherchieren. Dank dem Modul «Kompetenzen» können Sie Bildungsmassnahmen finden, um Ihr Know-how und bestimmte Fähigkeiten auszubauen.

INDIVIDUALISIERTE KURSKATALOGE

Wählen Sie aus dem Repository die Kurse aus, die Sie für Mitarbeitende und Führungskräfte veröffentlichen möchten. Legen Sie mehrere Kataloge mit Gültigkeitsdatum an und klassifizieren Sie diese nach Themen, Berufen ... Sie können Zugriffsrechte je nach Zielgruppe (Land, Abteilung, Thema...) definieren.

EIN EINFACHER UND DEZENTRALER PROZESS

Bildungswünsche werden auf vier Arten erfasst:

  • über den Katalog, der den Mitarbeitenden und Führungskräften zur individuellen Auswahl zur Verfügung gestellt wird
  • durch Antrag einer Führungskraft für ihr Team
  • nach Abschluss der jährlichen Beurteilungen
  • basierend auf Kompetenzlücken gemäss Analyse mit Hilfe des Moduls "Kompetenzen".

Das HRMS schlägt verfügbare Sessionen vor, wobei geplante Absenzen der jeweiligen Mitarbeitenden berücksichtigt werden. Nach der Validierung wird die Bildung im persönlichen Outlook-Kalender registriert.

Ist eine gewünschte Bildungsmassnahme nicht im Katalog zu finden, können Mitarbeitende einen personalisierten Bildungsantrag erstellen. Die Führungskraft kann Teammitglieder einzeln oder «en bloc» registrieren. Die Personalabteilung kann diese Wünsche auch im Namen der Mitarbeitenden verwalten.

Die Führungskraft und die Personalabteilung erhalten automatisch einen Validierungsworkflow zugesendet. Die Führungskraft wird in ihrem HR-Portal auf laufende und zu bearbeitende Aufgaben hingewiesen.

 

Planung von Kursen, Sessions und Anmeldungen

ERLEICHTERUNG DER ORGANISATION

Im HRMS können Sie Kurse detailliert beschreiben:

  • Beschreibung, erworbene Kompetenzen
  • Ziele, Sprache, Zielgruppe, Inhalt, Voraussetzungen...
  • Anzahl der Teilnehmer (Minimum / Optimum / Maximum), Dauer, Kosten, Ort der Sessionen usw.
  • Bildungsorganisationen und Kursleiter usw.

Jeder Kurs kann mehrere Sessions mit eigenen Attributen (Warteliste, Termine, Orte, Kursleiter etc.) umfassen. Jede Session wird auch im Detail beschrieben:

  • logistische Hinweise
  • Kosten
  • Zeitpläne fĂĽr die VerfĂĽgbarkeit von Veranstaltungsorten und Kursleitern.

EN-BLOC-BEARBEITUNG ZUR ZEITERSPARNIS

Es ist möglich, Mitarbeitende «en bloc» bei Bildungsmassnahmen anzumelden. Bei jeder Änderung kann eine E-Mail an die Teilnehmenden gesendet werden. Es können auch Reminder geschickt werden. Sobald alle Teilnehmenden registriert sind, können Zeitpläne und Anwesenheitslisten für die Kursleiter gedruckt werden.

EDM, AUSWERTUNG UND E-LEARNING

Mit dem HRMS können Sie Ihren Mitarbeitenden dematerialisierte Dokumente wie z. B. Anfahrtspläne, Vereinbarungen und Bildungsbescheinigungen zukommen lassen. Über das integrierte EDM kann man den den Teilnehmenden auch geeignete Ressourcen anbieten. Im Portal können die Mitarbeitenden die absolvierten Bildungen bewerten und Links zu E-Learning-Seiten finden.

 

Steuerung von Bildungsplänen, Analyse der Bildungsmassnahmen

GUT KOORDINIERTE BILDUNGSPLÄNE

Ausgehend von den Bildungswünschen lassen sich Bildungspläne erstellen, Kosten simulieren und nach Geschäftsbereich, Abteilung, Thema etc. analysieren. Nach der Validierung eines Plans überwachen Sie nahtlos dessen Umsetzung und übertragen gegebenenfalls nicht durchgeführte Massnahmen auf den nächsten Plan.

BILDUNGSWEGE ALS INSTRUMENT DER PERSONALENTWICKLUNG

Le SIRH vous aidera dans la gestion des parcours de formation, ex. : « intégration » ou « Devenir manager » :

  • einen Weg in Form eines Bildungsplans erstellen, der mehrere Kurse bĂĽndelt
  • die Mitarbeitenden auf ihrem Bildungsweg durch die Kurse begleiten.

GUT VERWALTETE BILDUNGSBUDGETS

Unsere Lösung erleichtert Ihnen die Verwaltung von Bildungsbudgets:
  • verwalten Sie individuelle Kosten, Fehlzeiten
  • definieren Sie Kostenstellen, Logistik-, Ăśbernachtungs-, Reisekosten...
  • prĂĽfen Sie die geplanten und tatsächlichen Budgets

SACHDIENLICHE BERICHTERSTATTUNG

Mit den Berichtswerkzeugen lassen sich Statistiken und Dashboards erstellen:

  • Nutzen der Kurse, dank der von den Kursteilnehmenden in der App ausgefĂĽllten Zufriedenheitsformulare
  • Anzahl der geschulten Personen pro Jahr, pro Kostenstelle, pro CSP
  • Kosten pro Kategorie, pro Vertrag, pro Geschlecht
  • und vieles mehr mit Parametrierung.
Image

Bildungsmanagement bei Adequasys HRMS - das bedeutet auch

Image
Historie der absolvierten Bildungsmassnahmen
Image
Budget/Ist--Kosten-Analyse
Image
Auswertung zu den Bildungsmassnahmen

Points forts

  • Responsabilisation

    Accès self-service collaborateur, manager, gestionnaire de formation

  • Partage

    Mettez Ă  disposition de vos collaborateurs un catalogue de cours et/ou facilitez l'Ă©mission de souhaits de formation

  • QualitĂ©

    GĂ©rez simplement vos budgets et plans de formation